"Ich erachte es für die vornehmste Aufgabe der Psychotherapie in unserer Gegenwart, unentwegt dem Ziel der Entwicklung des Einzelnen zu dienen."

 

C. G. Jung

Praxis

 

Die philosophische Grundlage der Tiefenpsychologie mit dem fundierten Wissen in Kosmologie und Anthropologie dient als Arbeitsgrundlage für Kulturbild.

 

Die Tiefenpsychologie ist die Wissenschaft von der Seele, vom Innenleben und vom inneren Menschen. Sie befasst sich mit den inneren Vorgängen, Sie erklärt die innere Struktur des Menschen, wie der Mensch mit den gespeicherten Inhalten umgeht, wie diese auf den Menschen einwirken, und wie er sie nutzen kann.

 

Elemente für die Beratungs- und Therapiesitzungen sind:

 

  • das Gespräch
  • die Traumdeutung, Bilderdeutung,
    aktive Imagination, Assoziationen
  • die Arbeit mit symbolischem Material
  • die Kosmogramme
  • die freie Symbolaufstellung (nach E. Ferrara)
© 2003 - 2017 Kulturbild Akademie. Alle Rechte Vorbehalten